Atelier # 12: Über den Fluss und in die Wälder

Langzeitprojekte bieten Kindern die Zeit, sich auf ein Thema einzulassen und eigene Erfahrungen damit zu machen. Das schließt auch ihre Mitarbeit an der Dokumentation ein: Kamera- und Tonkinder liefern spannende Einblicke und Hörerlebnisse, die gut in der Projektdokumentation verwendet werden können. Die Ergebnisse sind wie immer eine Einladung, neue Aspekte am bereits Vorhandenen zu entdecken und damit Anlass zur Weiterentwicklung.

Format: Präsentation

Angebot von: Christian Schreger

Atelier # 10: Radio und Fernsehen – come together?

Medienkonvergenz nimmt in der Praxis der Medienarbeit zu. Videoproduktionen werden technisch immer einfacher und das Bild wird gerne genutzt. Wo passt Audioproduktion wo die Videoproduktion? Welche Synergien zwischen den Medien Video und Audio gibt es? Wie könnten Crossover Projekte aussehen? Wie schätzen wir die zukünftigen Entwicklungen ein?

Format: Diskussion

Angebot von: Christian Berger und Wolf Hilzensauer

Atelier # 09: „Journal Seekirchen“ – Kurznachrichten mit Smartphone /Tablet

Einer aktuellen Studie („Gerüchte im Netz“, saferinternet.at, 01/2017) zufolge zählt Radio für Jugendliche zu den glaubwürdigsten Medien. Wie lassen sich kurze Nachrichten mit SchülerInnen erarbeiten und worauf gilt es dabei zu achten? Wir tauschen uns aus, sammeln Ideen und produzieren eigene Kurznachrichten am Smartphone / Tablet.

Format: Workshop

Angebot von: Florian Danhel

Atelier # 08: Fachtagung – Radioreportage

Wir produzieren eine 30 min. Radio-Reportage über die Fachtagung. Die fertige Sendung wird dann bei Freien Radios in Ö ausgestrahlt. Zusätzlich wird brauchbares Rohmaterial zu Audiobeiträgen für diese Webseite aufbereitet. Interessierte Menschen können gerne daran mitarbeiten.

Format: Radioproduktion

Angebot von: Daniela Fürst und Barbara Huber