25 Mrz

Besuch des Technischen Museums

Letzte Woche besuchte ich das technische Museum Wien. Schon von außen konnte ich erkennen, dass mich innen viel erwarten wird. So war es dann auch. Das Technische Museum bietet unzählige Ausstellungen in allen möglichen Bereichen. Zuerst schaute ich mir die aktuelle Ausstellung „SPACE“ an. Diese hat mich sehr beeindruckt und vor allem die Neugier in mir geweckt.

Besonders interessant und vor allem lustig war eine der interaktiven Stationen der Ausstellung. Dort konnte man mit einem Space Curl seine Astronautenfähigkeiten testen. Im Anschluss schaute ich mir auch die Medien Welt des Technischen Museums an. Dort kann man sehen wie sich unsere heutigen Smartphones, Computer, Kameras etc. im Laufe der letzten Jahrhunderte entwickelt haben. Und um ehrlich zu sein es war erstaunlich. Jeder steckt heutzutage eine Digitalkamera in die Hosentasche, doch dort gab es welche wo ich mir nicht einmal sicher bin ob ich sie in mein Auto bekommen würde. Man kann wirklich interessante Dinge von früher erleben und vor allem auch aktiv erleben. Es gibt zahlreiche Ausstellungsstücke die man Anfassen und ausprobieren kann. Man konnte sogar einen virtuellen Spaziergang durch diese Ausstellung machen. Einfach auf das Touchpad mit dem Finger und schon war man dort. Das Technische Museum ist für groß und klein geeignet und wäre ein tolles Exkursionsziel. Mir persönlich hat der Raumanzug und seine Funktionalität sehr imponiert.

von Philippa Thanner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.