13 Jan

IoT – Entwicklung in der Landwirtschaft

Selbstfahrende Traktoren, vernetzte Erntemaschinen, Sensorsysteme zur Ermittlung der Bodenbeschaffenheit – dies sind Szenarien, die für den Einsatz von Internet of Things denkbar sind. Doch zurzeit mangelt es noch an essenziellen Grundlagen, wie etwa einem flächendeckend Internet. Eine mögliche Anwendung könnte als Beispiel das Precision Farming sein. Mit dieser Methode können landwirtschaftliche Flächen standortdifferenziert und gezielt bewirtschaftet werden. Dazu dient z. B. das RTK-Signal des Maschinenrings.

Der autonome Motormäher von Johann Bösendorfer ist mit dem Internet verbunden. Es gibt zwei GPS-Antennen, welche über das Internet kommunizieren, um den genauen Standort des Motormähers festzustellen. Zurzeit wird noch an der „Autonomie“ des Motormähers gebastelt. Ein Ausblick: mit einer FPV (first person view) Kamera bekommt man über Funk ein Livebild. Dieses Bild kann sich der Besitzer über einen Bildschirm oder einer Video-Brille ansehen und kann somit zum Beispiel Hindernisse feststellen.

Eine weitere mögliche Entwicklung in der Zukunft könnte folgende Idee sein:
Die österreichische Hagelversicherung stellt auf ihrer Website allen Versicherten Daten der Sentinel-Erdbeobachtung-Satelliten zur Verfügung (kostenfrei unter: https://data.sentinel.zamg.ac.at/#/home abrufbar). Alle 3-5 Tage werden die Bilder online gestellt und geben über die Grünfärbung Auskunft über das Entwicklungsstadium der Grünfläche. Somit kann man den optimalen Schnittzeitpunkt nach Qualität und Menge erkennen. Könnte nun dieses Programm mit einer Wetter-App und dem Motormäher zusammenarbeiten, so könnte der Motormäher eigenständig losfahren und die Wiese selbständig mähen.

Zum Nachlesen:
Landwirtschaft 4.0: https://noe.lko.at/landwirtschaft-4-0+2500+2624386
Unkrautroboter: https://www.agrarheute.com/technik/ackerbautechnik/ecorobotix-autonome-unkrautroboter-540844

Quellen:
5 Praxistipps: Das bringt IoT in der Landwirtschaft | Internet of Things (IoT). (o. J.). Abgerufen 12. Januar 2020, von https://www.it-zoom.de/it-mittelstand/e/das-bringt-iot-in-der-landwirtschaft-23011/
Wie IoT die Landwirtschaft verändern könnte | Internet of Things (IoT). (o. J.). Abgerufen 12. Januar 2020, von https://www.it-zoom.de/it-mittelstand/e/wie-iot-die-landwirtschaft-veraendern-koennte-23563/