Angebote im Bereich digitale Bildung

Digitale Grundbildung … für Pilotschulen (AHS und NMS): Vernetzungstreffen für Pilotschulen an der PH Wien Ziel: Heben von Learnings aus dem bisherigen Prozess, Austausch über Good Practice, Bedarfe an PH Wien im Bereich Fortbildung und Beratung weitergeben … für Newcomer-Schulen Start-up Digitale Grundbildung an der PH Wien Ziel: Informationsaustausch mit …

Gut beraten als Schule. eEducation – Digitale Bildung

Digitale Bildung in den Schulalltag integrieren ist ein Balanceakt. Wir helfen Ihnen dabei, eine solide Basis zu entwickeln. Für Sie. Für Ihre Schüler/innen. Für Ihre Schule. Wer wir sind? Ein multiprofessionelles Team von Schulentwickler/innen, Unterrichtsentwickler/innen, Didaktiker/innen, Referent/innen und Berater/innen aus verschiedenen Instituten der PH Wien unter der Kooperation von ZSB …

Barbara Ferlesch

Aus- und Weiterbildung: Studium der Soziologie sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft; Lehramt für Volksschule, Religion, Freizeitpädagogik; Systemische Organisationsberatung; Sprachliche Bildung im Kontext von Mehrsprachigkeit;   Berufserfahrung: Erfahrungen als Lehrerin; Trainings und Beratung; langjährige Tätigkeit im tertiären Bildungsbereich mit Schwerpunkt Konzepterstellung, Qualitätssicherung, Projektmanagement;

Susanne Baier

Susanne Bauer, BA

Ausgebildete Sonder-, Sprachheil und Volksschullehrerin. Lehrtätigkeit im Inklusiv- und Sonderpädagogischen Bereich, Erfahrung als Projektkoordinatorin; derzeitiges Masterstudium der Bildungswissenschaft mit dem Schwerpunkt: Bildung, Medien und gesellschaftliche Transformation.

Christine Marie Moore

Systemische Organisationsentwicklerin, Schulentwicklungsberaterin Systemische Organisationsberaterin und Schulentwicklerin Lehrbeauftragte (Donau Uni Krems, FH Wien) Expertin für Qualitäts- und Prozessmanagement Systemischer Team Coach Führungskräfteentwicklerin Spezialistin für Großgruppen Moderation Leiterin von Lernprozessen im Online-Raum Beraterin für Community of Practice Netzwerke Beraterische Schwerpunkte: Entwicklung von Teams/Teamkultur(en) Ganztägige Schulformen Leitbildentwicklung Lesson Studies Moderation Netzwerke Neue …

Eva Mitterbauer

Mag.a Dr.in Eva Mitterbauer

Training, Beratung und Vortragstätigkeit zum Thema Gesundheitsförderung (Stress-, Burnoutprävention, LehrerInnengesundheit, Suchtprävention, Kommunikation, Bewegung, Ernährung, Teamarbeit, -bildung)   Schulentwicklung, SQA mit dem Schwerpunkt „Gesunde Schule“, Gesundheitsförderung wichtigste Qualifikationen und Weiterbildungen: AHS-Lehramt für  Biologie und Erdwissenschaften (plus langjährige Erfahrung als AHS-Lehrerin) Studium der Erziehungswissenschaften (Uni Wien) Gesundheitsförderung und Projektmanagement (IFF, Klagenfurt) EBIS-Beraterin, …

Simone Atzesberger, M.Ed. B.Ed.

Mitarbeiterin der PH Wien: Leiterin von Lehrgängen im Kontext Mentoring, Beraterin und Begleiterin von (Schul-) Entwicklungsprozessen, Netzwerken und Bildungsprojekten, Koordinatorin des SQA-AHS-Bereichs und der EBIS-Modulreihe, Mitentwicklerin eines Schwerpunkts eLearning in Weiterbildungslehrgängen, Lehramt für Sonderschulen und Inklusion simone.atzesberger@phwien.ac.at | 0699/17140892  

Mag.a Birgitt Stolba

  Beraterin und Trainerin in den Bereichen Schulentwicklung und Leadership, Begleitung von Qualitätsentwicklungsprozessen, langjährige Erfahrung als Lehrerin; Aus- und Weiterbildungen: Mathematik, Physik, Chemie (NMS-Lehramt); Studium für Pädagogik und Publizistik (Studium an der Universität Wien); Reteaming-Coach; Lehrgänge und Fortbildungen in den Bereichen Schulentwicklung, Führungskräfte, Teamkoordination, EPIK; Kontakt: Mail: birgitt.stolba@phwien.ac.at Tel.: 0664/4350364

Schule gemeinsam entwickeln: Beg-Leiten und Kooperieren in lernenden Teams

Wenn Schulentwicklungsprozesse erfolgreich sein sollen, braucht es zur Verwirklichung von Visionen und zur Umsetzung von konkreten Zielen eine entsprechende Binnenstruktur der Schule sowie eine entsprechende Lernkultur, in der sich neben Schüler*innen auch Lehrende als Lernende begreifen und durch Entwicklung und Förderung entsprechender Strukturen die Schule sich selbst als Lernende Organisation …