Gut beraten als Schule. eEducation – Digitale Bildung

Digitale Bildung in den Schulalltag integrieren ist ein Balanceakt.

Wir helfen Ihnen dabei, eine solide Basis zu entwickeln.
Für Sie.
Für Ihre Schüler/innen.
Für Ihre Schule.

Wer wir sind? Ein multiprofessionelles Team von Schulentwickler/innen, Unterrichtsentwickler/innen, Didaktiker/innen, Referent/innen und Berater/innen aus verschiedenen Instituten der PH Wien unter der Kooperation von ZSB und ZLI. Im KidZ-Projekt haben wir bereits reiche Erfahrungen gemacht. Und so verbinden wir unsere Expertisen auf dem Gebiet der Schulentwicklung, der Beratung und der Digitalen Bildung mit einem starken regionalen und nationalen eLearning-Netzwerk.

Wenn Sie sich folgende Fragen stellen …

  • Wie könnte ich eLearning bei mir an der Schule festigen/neu an die Schule bringen/…?
  • Rund um eLearning gibt es (Meinungs-)Unterschiede -> Was kann mir mit diesen Konflikten helfen?
  • Gibt es methodische Möglichkeiten, herauszufinden was meine Lehrerinnen und Lehrer bei dem Thema beschäftigt?
  • Welche Überlegungen sollte ich für Personalentwicklung meiner Lehrerinnen und Lehrer anstellen?
  • Ich überlege eine oder mehrere Termine an meiner Schule zum Thema eLearning zu veranstalten – wie sollte ich das angehen?
  • Und noch mehr!

… dann nehmen Sie Kontakt auf!

Wir kommen gerne zu einem unverbindlichen Erstgespräch an Ihre Schule. Entwickeln Sie mit uns eine maßgeschneiderte Lösung für Ihren Standort!

Telefon: +43 (1) 601 18/3927
E-Mail: evelyn.dechant-tucheslau@phwien.ac.at

Wir unterstützen Sie bei

  • IST-Analyse und Bedarfsklärung
  • Planung und Durchführung Pädagogischer Konferenzen/Tage/Nachmittage
  • Implementierung von Arbeits- und Steuergruppen
  • Planung und Durchführung von Gruppen-Meetings
  • Erstellung und Überarbeitung eines digitalen Konzepts
  • Erstellung und Überarbeitung eines pädagogischen Konzepts
  • Integration der Digitalen Grundbildung in den SQA-Prozess
  • Integration der Digitalen Bildung in den SQA-Entwicklungsplan
  • Umgang mit Störungen und Konflikten
  • Erwerb von fach- und prozessspezifischem Know-how
  • Zertifizierung zur eEducation Member oder Expert School (eEcucation Badges)

Wir unterstützen Sie durch

  • Prozessberatung und Moderation
  • Fachberatung
  • Komplementärberatung
  • Fortbildung
  • Coaching, Supervision
  • eine Kombination aus allem 🙂

Mögliche Formate

  • Vernetzungstreffen
  • SCHILF mit fachlichen Inhalten
  • Schulentwicklungs-SCHILF
  • Beratung von Teams
  • Beratung von SchulleiterInnen
  • Blended development (eBeratung)
  • Stammtische

Nähere Informationen zu blended development und anderen Fragen der „eBeratung“ finden Sie bei unserer Kooperationspartnerin Christine Moore auf credo.co.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.