Die Methodensammlung – Einleitung

Die hier vorliegende Methodensammlung entstand im Rahmen des Forschungsprojektes „Audioproduktion im Unterricht“ im Frühjahr 2015, wird laufend erweitert und bietet Beispiele aus der Praxis zur Nutzung von Audioproduktion im Unterricht. Interessierte PädagogInnen können in der Sammlung stöbern und sich Anregungen holen. Um gezielt passende Methoden zu finden, gibt es die Möglichkeit Filter zu setzen (Methoden durchsuchen).

Wir freuen uns wenn Sie auch eigene Methoden eingeben. Beachten Sie dazu bitte die Hinweise bei den Eingabefeldern. Da die Methodensammlung unter Creative Commons Licence kostenfrei für die nichtkommerzielle Nutzung zur Verfügung steht, ist eine entsprechende Nutzungsvereinbarung Ihrerseits bei der Eingabe erforderlich. Die dafür erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich für die Administration der Methodensammlung verwendet.

Die eingereichten Methoden durchlaufen seitens der PH Wien ein redaktionelles Review und werden erst danach freigeschalten. Dabei kann es arbeitsbedingt zu Verzögerungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte Kontaktadresse.

Der Menüpunkt „Materialien“ führt zur Webseite „radiobox.at“ und bietet eine Sammlung zu Hintergrundinformationen, Tutorials, Handreichungen und Softwareempfehlungen. Weitere aktuelle Informationen und Kontaktadressen zur Radioarbeit im Unterricht finden Sie ebenfalls auf www.radiobox.at.

Begleitend zum Forschungsprojekt ist 2015 auch das Handbuch „radiobox.at – Audioproduktion im Unterricht“ bei new academic press erschienen, das sowohl Berichte aus der Praxis als auch die Forschungsergebnisse präsentiert.