Teilnahmebedingungen für den Wiener Schul Poetry Slam

Mit der Absendung des Anmeldeformulars zu Wiener Schul Poetry Slam erklärt die eingetragene “Kontaktperson” folgende Punkte abgeklärt zu haben:

  1. Die eingesandten Texte wurden von den mitwirkenden SchülerInnen verfasst.
  2. Die Erziehungsberechtigten der angeführten SchülerInnen sind mit der Teilnahme am Schul Poetry Slam einverstanden und übertragen die nicht exklusiven Nutzungsrechte für die im Rahmen der Veranstaltung entstandenen Texte, Ton und Bild- Aufnahmen für nicht kommerzielle Nutzung an die PH Wien. Dazu wurde von den Erziehungsberechtigten die Nutzungserklärung eingeholt.