Schule in Helsinki – Steiermark

Helsinki nennt sich das Freie Radio in Graz. In dem Beitrag werden zwei Beispiele von Schulproduktionen aus Neuen Mittelschulen sowie Auszüge aus Workshops hörbar, die in Kooperation mit Radio Helsinki entstanden sind. Mehrsprachigkeit und die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Fragen sind hier thematisch behandelt.

Beitrag 1: Walther Moser.
Elf Sprachen – zehn Länder – 20 SchülerInnen: das ist die Klassengemeinschaft der 4b Neue Mittelschule St. Andrä, Graz. Am Europäischen Tag der Sprachen haben die SchülerInnen ihr Dramulet vor Publikum präsentiert: Die Erde ist das Haus der Vielen und der Vielfalt.

Beitrag 2: Martin Schemitsch.
Die SchülerInnen der NMN Lassnitzhöhe zum Thema Fairer Handel und bereiten Soundcollagen vor, die ihre Performances akustisch begleiten werden.

Beitrag 3: Claudia Holzer.
Mobiltelefone als Orchester. Dass Klingeltöne in der Strassenbahn oder beim Abendessen ganz schön nerven wissen wir; aber was wenn wir Mobiltelefone konzertant eingesetzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.