Awardverleihung im Literaturhaus Wien

Foto: Helmut Hostnig

Die Abschlussveranstaltung zum „Radioigel Story Award 2014“   fand am 17.12.2014 im Literaturhaus Wien statt.

Es wurden 10 Awards durch BSI Martin Kirchmayer und ÖH -PHW Vorsitzenden Vincent Luger an die von der Jury ausgewählten AutorInnen vergeben. 140 BesucherInnen (über-)füllten den Veranstaltungssaal. Die Geschichten sind im Podcampus Archiv nachzuhören. Den „Spezialpreis“ der Veranstalter – einen Radioworkshop mit gecko-art – erhielt die Klasse des Bundesinstituts für Gehörlosenbildung.

 

Foto: Hans Martin Janetschek

Nils Jensen, Autor, Herausgeber des Magazins „Buchkultur“ und Vorsitzender des Dichtervereins „Podium“ hielt die Laudatio (Lobrede) auf die jungen SchriftstellerInnen.

 

Foto: Helmut Hostnig

Die „HeldInnen von heute

Gesang: Alina Tuider, Katharina Battisti, Rita Veress, Vivien Tynecki, Veronika Mikula
Gitarre: Christoph Chwalko

begeisterten mit ihrer Musik die Gäste.

Foto: Helmut Hostnig

Andreas Nastl bot zum Abschluss einige literarische Köstlichkeiten aus seinen Mundartgedichten „wia ma da schnobl gwoxn is“ und „eingfleischte vegetarier“.

Foto: Hans Martin Janetschek

Wir danken für die Unterstützung dem Radioigel, aufdraht , der ÖH-PH Wien, der Arbeiterkammer Wien, dem bm:bf , dem Literaturhaus Wien und der Pädagogischen Hochschule Wien/Zentrum für Lerntechnologie und Innovation
Die Awardverleihungen in Graz und Salzburg finden am 18.12.2014 statt – siehe www.radioigel.at

Berichterstattung im Kurier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.