SchülerInnen erobern die Bühnen

Medienprodutkionen von SchülerInnen werden groß präsentiert:

einerseits bei den wienervideo&filmtagen, die von 14.-18.Oktrober 2009 im Cinemagic in Wien stattfanden und andererseits beim Media Literacy Award (mla) von 4.-6.November 2009 im Dschungel Wien.

Beide Festivals bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit ihre medialen Produkte in einem größeren Rahmen zu präsentieren und auch mit einem interessierten Publikum sowie Fachleuten zu diskutieren. Die rege Beteiligung und die Steigerung der Einreichungen von Jahr zu Jahr ist ein Zeichen für die medialen Aktivitäten und das Interesse zur Auseinandersetzung. Für MedioenpädagogInnen bietet es eine gute Gelegenheit sich zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen.

PS:  Bei der mla Eröffnung kommende Woche gibt es noch was Besonderes: Filmlecture mit Nina Kusturica, der Regisseurin des soeben im Kino angelaufenen Films „little alien“.
In Begleitung der Protagonisten wird Nina Kusturica Filmausschnitte präsentieren, über die Dreharbeiten sprechen und über Erfahrungen zum Thema Asyl berichten.

Ort: Museumsquartier, Dschungel Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Zeit: 4. November 2009, 18.00 – 20.00 Uhr
Veranstalter: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur

Telefonische Reservierung erbeten unter: 01-53120-4819

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.