Niki Glattauer zu Besuch an der PH Wien

fotocredit: ueberreuter.at

fotocredit: ueberreuter.at

Die ÖH/PH Wien veranstaltete am 9. März 2012 eine Lesung mit dem Journalisten, Autor sowie Hauptschul-  und Integrationslehrer, Niki Glattauer. Es wurden Auszüge aus „Pisa-Lüge“.
Der voll besuchte Festsaal der Pädagogischen Hochschule bot den ZuhörerInnen eine abwechslungsreiche, praxisnahe und lustige Veranstaltung. (siehe auch Posting zuvor).
Nach der Lesung konnte Bernhard Lahner mit dem Autor noch ein Interview führen, das morgen im Freien Radio Salzkammergut in der Sendereihe „Fokus Bildung – Bildung im Fokus“ zur Ausstrahlung gelangt.

Zum Nachhören: http://cba.fro.at/57004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.