Forschungsprojekt: Stimmbelastbarkeit bei schulischer Lehrtätigkeit

Das BMUKK Forschungsprojekt  (2010-2012)  „Stimmbelastbarkeit bei schulischer Lehrtätigkeit“, eine empirische Studie zur Effizienz von Stimmschulung und Biofeedback-Methoden, wurde mit einer Tagung am 17. Dezember 2012 abgeschlossen. Vor rund 170 Teilnehmenden berichteten die Vortragenden von vier Pädagogischen Hochschulen, der Medizinischen Universität Wien, der Anton Bruckner Privatuniversität und der FH Wiener Neustadt von den umfangreichen Erhebungen, Stimmfeldmessungen und Stimmtrainings, deren Ergebnisse in die Aus- und Weiterbildung von Lehrer/innen einfließen sollen. Auf internationalen Kongressen wurde bereits vom Projekt berichtet, von Dietmar Werluschnig wurde ein Film mit Einblicken in die Forschungsarbeit hergestellt.  Geplant ist auch die Optimierung des zum Teil selbst entwickelten Messinstrumentariums.


Quelle: http://podcampus.phwien.ac.at/archiv/1390

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.