Glotzen im Netz?

Bessere Internetverbindungen haben zu einer erhöhten Nutzung von Videos und Bildern im Netz geführt. Was bringt Video für die Internetuser und hat das überhaupt eine Relevanz für den Unterricht?

David Röthler nutzt seit Jahren das Netz und berät NGOs und Medien bei der Nutzung von Web 2.0 Applikationen. Er eröffnet mit einem Kurzvortrag am Dienstag 6.10.09 auf der PH Wien die Veranstaltungsreihe „medienbildung konkret„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.