Kompetenzmodell zur „informatischen Bildung“

Vom 7.10. bis 10.10. 2013 fand in Kooperation mit der PH-Wien in Retz die jährliche Tagung des pädagogischen Beirats des Stadtschulrates für Wien statt. Hauptthemenbereich war die Diskussion des Kompetenzmodells zur „informatischen Bildung“ für die VS, HS und AHS und Entwicklung eines Kompetenzmodells mit daraus ableitbaren Lernzielen für den Bereich der Polytechnischen Schulen. Mittelfristig wird das  Kompetenzmodell um Aspekte der Medienbildung erweitert und präzisiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.